Kiesgrube von Kieswerk Daepp AG

Aaretaler Düngkalk

Ein sauberes Naturprodukt aus Ihrer Region, ohne Phosphat
  • erhöht und stabilisiert den pH-Wert
  • Wirksam gegen die Bodenversauerung und Bodenerosion
  • Preisgünstigster Kalkdünger aus der Schweiz
  • Bindet Geruch von Gülle
  • verbessert und stabilisiert die Bodenstruktur bzw. den Wasser-Luft-Haushalt
  • trägt zur Ertragssicherheit und Qualität pflanzlicher Erzeugnisse bei

 
Aaretaler Düngkalk ist ein natürliches Nebenprodukt der Kiesgewinnung. Praktisch alle Kiesvorkommen der Schweiz enthalten feinkörnige und kalkhaltige Mineralien, die beim Waschprozess des Rohmaterials als sog. Kieswaschschlamm ausgeschieden und teilentwässert werden. Der im Material enthaltene Kalk (CaCO3) ist für Kalkdüngungen im Acker- und Futterbau geeignet.Weitere Hauptnährstoffe und Spurenelemente sind im Aaretaler Düngkalk nur in geringen Mengen enthalten und müssen bei der Nährstoffbilanzierung (Düngeplanung) nicht berücksichtigt werden. Der Aaretaler Düngkalk ist vom Bundesamt für Landwirtschaft als mineralisches Bodenverbesserungsmittel bewilligt worden.

Aaretaler Düngkalk hat die Wirkung eines in der Landwirtschaft üblicherweise eingesetzten kohlensauren Düngkalks (CaCO3) und ist in flüssiger, wie auch in stichfester Form erhältlich.
 
Weiter Informationen unter: http://kiwe-ca.ch
 

http://www.kieswerk-stucki.ch/bilder/kiwe-ca/kiweca-4.jpg
http://www.kieswerk-stucki.ch/bilder/kiwe-ca/kiweca-4.jpg